Die Heinrichshöhle
 
 

 Inhalt:


 



 

  Allgemeine Infos


Zur Vergrößerung hier klicken    Die Heinrichshöhle ist eine im Hemeraner Stadtteil Sundwig gelegene Tropfsteinhöhle mit ausgeprägten Flußhöhlenprofilen und über 20 Meter hohen Klüften und Spalten. Sie ist Teil des Perick-Höhlensystems von über 3 km Gesamtganglänge.

Auf über 300 Metern Länge ist die Höhle ausgebaut und mit elektrischer Beleuchtung versehen, so dass sie bequem besichtigt werden kann.
 



 
Berühmt ist die Höhle insbesondere wegen der reichhaltigen Knochenfunde eiszeitlicher Tiere. Eine Besonderheit ist ein komplett montiertes, 2,35 Meter langes Höhlenbärenskelett.
   Zur Vergrößerung hier klicken
 



 
Zur Vergrößerung hier klicken    Führungen werden von erfahrenen Höhlenforscherinnen und Höhlenforschern durchgeführt. Angeboten werden:  Pädagogische Höhlenführungen, Pädagogische Programme für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Karstkundliche und naturkundliche Wanderungen und Lichtbildvorträge.

Nähere Informationen finden Sie auf der Startseite der HIZ-Homepage.
 



 

Öffnungszeiten und Preise


Ein Besuch der Heinrichshöhle ist aus Sicherheitsgründen nur im Rahmen einer Führung möglich!
Die Heinrichshöhle steht unter Naturschutz und ist ein Bodendenkmal. Die Führungswege sind für Erwachsene leider nicht mit dem Rollstuhl befahrbar.

Beachten Sie bitte auch unsere Hinweise für den Besuch.

 

Öffnungszeiten der Heinrichshöhle:

Wir bitten Sie, in der Höhle und im Höhlenhaus einen Mund-/Nasenschutz zu tragen!
Warum dieses? Auch wenn wir in möglichst kleinen Gruppen führen, kommt es in der Höhle zu Begegnungen mit anderen Gästen auf engem Raum.
Je nach Wetterlage und Temperatur ist der Luftaustausch zwischen dem Höhleninneren und der Außenwelt mal stärker und mal schwächer, was Auswirkungen auf die Verweildauer der Aerosole hat.

Zu Ihrer und zur Sicherheit unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter!

Kalender 2022
grün: geöffnet 11.00 - 17.00 Uhr (letzte Führung)
blau: geöffnet 12.00 - 16.00 Uhr (letzte Führung)
orange: geöffnet nur nach Terminabsprache (mit mind. 4-5 Tagen Vorlauf)
Terminabsprachen können nur für Gruppen ab mindestens 10 Personen und Schulklassen/Kindergärten angenommen werden.

März 2022
Kw Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 1 2 3 4 5 6
10 7 8 9 10 11 12 13
11 14 15 16 17 18 19 20
12 21 22 23 24 25 26 27
13 28 29 30 31
April 2022
Kw Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 1 2 3
14 4 5 6 7 8 9 10
15 11 12 13 14 15 16 17
16 18 19 20 21 22 23 24
17 25 26 27 28 29 30
Mai 2022
Kw Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 1
18 2 3 4 5 6 7 8
19 9 10 11 12 13 14 15
20 16 17 18 19 20 21 22
21 23 24 25 26 27 28 29
22 30 31
Juni 2022
Kw Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 1 2 3 4 5
23 6 7 8 9 10 11 12
24 13 14 15 16 17 18 19
25 20 21 22 23 24 25 26
26 27 28 29 30
 
Juli 2022
Kw Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 1 2 3
27 4 5 6 7 8 9 10
28 11 12 13 14 15 16 17
29 18 19 20 21 22 23 24
30 25 26 27 28 29 30 31
 
August 2022
Kw Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6 7
32 8 9 10 11 12 13 14
33 15 16 17 18 19 20 21
34 22 23 24 25 26 27 28
35 29 31
 
Aktuelle Führungsdauer: ca. 35 Minuten
Eintrittspreise:  Einzelpersonen: Bei vorangemeldeten Gruppen ab 15 Personen:
  • Kinder und Jugendliche ( 3-15 Jahre ) 4,00 EUR
  • Kinder und Jugendliche ( 3-15 Jahre ) 2,50 EUR
  • Erwachsene   5,00 EUR
  • Erwachsene   4,50 EUR
  Familienkarte:
  • Eltern mit eigenen Kindern ( 3-15 Jahre )
    oder Großeltern mit eigenen Enkelkindern   15,00 EUR
 



 

  360°-Panoramen aus der Heinrichshöhle


  

Der Fotograf Manuel Dahmann hat in der Heinrichshöhle sehr eindrucksvolle 360°-Panoramabilder aufgenommen.


In diesen Bildern kann über Maussteuerung die Blickrichtung in alle Raumrichtungen geändert, sowie gezoomt werden.
Es ist auf jeden Fall einen Klick wert!


Man findet dort auch viele weitere Motive aus verschiedenen Themenbereichen.

Zum Anzeigen der Heinrichshöhlenbilder klicken Sie einfach auf nebenstehendes Bild oder hier.

 



 

  Weitere Bilder aus der Heinrichshöhle


Zur Vergrößerung hier klicken    Zur Vergrößerung hier klicken
 



 
Zur Vergrößerung hier klicken    Zur Vergrößerung hier klicken
 



 
Zur Vergrößerung hier klicken    Zur Vergrößerung hier klicken
 



   
 

 © Höhlen- und Karstkundliches Informationszentrum Hemer / Westfalen   (www.hiz-hemer.de)
Eine Initiative der Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Sauerland / Hemer e.V.

Stand: 19.05.2022 21:08  erstellt am 10.08.2022 03:41


Valid CSS      Valid HTML 4.01 Transitional